Bildstarke Plattform Instagram als Marketing-Kanal für Unternehmen

Instagram ist eine der Social Media Plattformen schlechthin. Rund 1 Milliarde Menschen nutzen die Plattform weltweit. Das Potential für Unternehmen ist riesig. Authentisch, nahbar und auf Augenhöhe können sich Unternehmen von ihrer besten Seite präsentieren.

Instagram für Unternehmen

2004 kam die Plattform Facebook auf, erst vier Jahre später schaffte das Unternehmen den Markteintritt in Deutschland. Knapp zwei Jahre später entstand Instagram. 2012 zählte das Social Network 100.000 aktive Nutzer. Seitdem steigen die Nutzerzahlen stetig. Während die Zielgruppe bei Facebook immer älter wird und viele junge Menschen Facebook nicht mehr aktiv verfolgen, sieht es bei Instagram ganz anders aus: Die Zielgruppe ist jung. Hauptsächlich 18- bis 29-Jährige nutzen Instagram. Und wussten Sie das? 25 Millionen Unternehmen präsentieren sich bereits auf Instagram. Wieso Sie noch nicht?

Gute Gründe für Ihren Instagram-Auftritt

Führen Sie sich noch einmal ganz genau vor Augen: Wer ist Ihre Zielgruppe und wo wird Sie sich hauptsächlich rumtreiben? Wenn die Antwort Instagram ist und Sie dort noch kein Unternehmensprofil haben, sollten Sie sich sputen. Denn hier können Sie Ihre Zielgruppe ganz einfach abfangen und als Ergänzung zum Unternehmensprofil auf Facebook auch Ihre Zielgruppe erweitern.

Mehr als 200 Millionen Nutzer besuchen täglich mindestens ein Unternehmensprofil. Über die Hälfte aller registrierten Nutzer erfährt auf der Plattform von neuen Produkten. Durch die Facebook-Tochter können Sie also die eigene Markenbekanntheit steigern und Ihr Image verbessern. Social Media sind der ideale Nährboden für authentischen Content. Die Nutzer fordern echt Einblicke hinter die Kulissen des Unternehmens. Dabei muss nicht alles Hochglanz sein. Während der Feed – also die Bildergalerie – eher ästhetisch sein sollte, sind gerade Storys für ihren unperfekten und echten Charakter bekannt. Das macht Ihr Unternehmen nicht nur für Kunden schmackhaft, sondern gehört zum aktiven Personalmarketing. Ein gut gepflegtes Instagram-Profil ist heute oft der erste Anlauf für junge Fachkräfte.

Zielgruppengenaue Anzeigenschaltung

Noch nie konnte Werbung so zielgruppengenau sein wie in den Social Media. Ebenso wie bei Facebook können Unternehmen bei Instagram via Foto oder Video werben und Ihre Zielgruppe sehr genau bestimmen. Ein Beispiel: Personen zwischen 25 und 30 Jahren, die gerne Fußball spielen und ein Interesse an klassischer Musik haben. Über eine klassische Printanzeige in der Zeitung erreichen Sie immer nur eine große, breite und gesichtslose Masse. In den sozialen Medien hingegen wissen Sie ganz genau, dass Sie Ihre Zielgruppe erreichen.

 

Wir beraten Sie gerne zu Ihrer passenden Social Media-Strategie, damit Sie auch in den sozialen Netzwerken einen professionellen und positiven Eindruck hinterlassen. Oder wie wäre es mit einer Social Media-Schulung? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email