WIR SIND IHRE WERBEAGENTUR IN OSNABRÜCK.

Vertrauen macht die Partnerschaft.

In einer Werbeagentur ist es so wie in jedem anderen Unternehmen: Jedes Projekt hat unterschiedliche Anforderungen. Darum sollten auch für jedes Projekt genau die Menschen zusammenarbeiten, die diese Anforderungen optimal erfüllen. Aus diesem Grund bilden wir aus unserem Agenturteam heraus flexible Projektteams, die mit ihrem Wissen die gestellte Aufgabe lösen. Effizient und in hoher Qualität.

Sowohl für Online- als auch Printlösungen verfügen wir über Spezialisten mit langjähriger Erfahrung, die durch sorgfältige Analyse zu einem Konzept kommen, das den Anforderungen unserer Kunden in jeder Hinsicht gerecht wird. Wir begleiten jedes Projekt vom ersten Briefing bis zum Endprodukt – und wenn nötig auch darüber hinaus.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was wir tun und wie wir es tun? Dann sehen Sie sich doch mal unter Spektrum und Referenzen um.

Geschäftsleitung

Axel Voss

Geschäftsführer

0541 33579-13
voss(at)team4media.net

Jörg Fiedler

Geschäftsführer

0541 33579-12
fiedler(at)team4media.net

Beratung/
Projektmanagement

Florian Siebelmann

Beratung/Projektmanagement

0541 33579-17
siebelmann(at)team4media.net

Madeleine Wilm

Beratung/Projektmanagement

0541 33579-21
wilm(at)team4media.net

Kathleen Svensek

Beratung

0541 33579-13
svensek(at)team4media.net

Jakob Ruprecht

Beratung

ruprecht(at)team4media.net

Web-Entwicklung &
Medientechnik Print

Hauke Haubrock

Web-Entwickler

0541 33579-15
haubrock(at)team4media.net

Alexander Kühn

Web-Entwickler

0541 33579-25
kuehn(at)team4media.net

Timo Dietzschold

Web-Entwickler

0541 33579-22
dietzschold(at)team4media.net

Andreas Liers

Web-Entwickler

0541 33579-11
liers(at)team4media.net

Oliver Wischmann

DTP-Operator

0541 33579-14
wischmann(at)team4media.net

Design/Konzeption

Ivonne Richters

Art Director

0541 33579-18
richters(at)team4media.net

Viola Telkmann

Grafik-Designerin

0541 33579-28
telkmann(at)team4media.net

Sabrina Parczyk

Art Director

0541 33579-26
parczyk(at)team4media.net

Kerstin Herter

Grafik-Designerin

0541 33579-16
herter(at)team4media.net

Anna Schenfisch

Grafik-Designerin

0541 33579-26
schenfisch(at)team4media.net

Digitalisierung – wissen, was wirkt

Vom selbstbestellenden Kühlschrank bis zum privaten Blog, vom Webshop bis zum Imagefilm – die Möglichkeiten, die uns die Digitalisierung bietet, sind nahezu unendlich. Und die Entwicklung schreitet rasant voran. Wie kann ein Unternehmen die Chancen der Digitalisierung heute sinnvoll nutzen? Unsere Antwort darauf: immer anders.

Rund 75 Prozent aller Deutschen sind online, in sozialen Netzwerken sind schon 37,5 Prozent unterwegs. Die Chancen, hier mit relevanten Botschaften seine Zielgruppe zu erreichen, sind also relativ groß. Online-Marketing nimmt im Rahmen der Unternehmenskommunikation einen immer größeren Raum ein und sollte daher sorgfältig geplant werden. Der olympische Gedanke – Dabeisein ist alles – reicht definitiv nicht, um konkrete Ziele zu erreichen. Eine maßgeschneiderte Strategie ist notwendig. Doch wer sich aufmacht in den „digitalen Dschungel“, sollte wissen, was ihn dort erwartet. Werfen wir also einen Blick auf die Fülle der Möglichkeiten.

Gute Platzierung bei Google & Co.

Mittlerweile für Unternehmen so selbstverständlich wie eine Visitenkarte: eine aktuelle und informative Website, die im Idealfall für Mensch und Maschine gut auffindbar ist. Klingt einfach, ist aber leider sehr komplex, denn eine gute Platzierung bei Google und Co. ist von vielen Faktoren abhängig.

Grundsätzlich ist die Suchmaschinenoptimierung – kurz SEO – von der Werbung bei Suchmaschinen zu unterscheiden. Meint ersteres das Optimieren der inhaltlichen und technischen Parameter einer Website, versteht man unter zweitem die gezielte, gegen Bezahlung eingekaufte Platzierung, wie sie zum Beispiel über Google AdWords möglich ist. Auch Webshops sind unter diesen Gesichtspunkten zu gestalten, um für Kunden schnell auffindbar zu sein. Um im Ranking nach oben zu rutschen, empfehlen sich Onpage- und Offpage-Optimierungen gleichermaßen.

Relevante und aktuelle Inhalte

Die Onpage-Optimierung ist die Basis, der sich Unternehmen zuerst widmen sollten. Zu den grundlegenden Maßnahmen gehören informative Inhalte, die für die Zielgruppe relevant sind. Hier ist also die genaue Analyse der Zielgruppebedürfnisse gefragt. Was suchen potenzielle Kunden auf Ihrer Website? Die gelieferten Inhalte sollten über eine intuitive Navigation für den Nutzer nicht nur wichtig, sondern auch leicht auffindbar sein.

Die Aktualität der Inhalte ist eine zweite wichtige Maßnahme. Suchmaschinen schätzen es, wenn Websites regelmäßig inhaltlich gepflegt werden. Bei der Darstellung der Inhalte kommt den Keywords besondere Bedeutung zu. Sie in der richtigen Dosierung zu platzieren, macht einige Plätze im Ranking gut – ein dritter, wesentlicher Baustein für gelungene Suchmaschinenoptimierung.

Alles mit zeitgemäßer Technik

Da mittlerweile mehr Menschen über mobile Endgeräte im Netz surfen als über stationäre, muss die Programmierung diesem Verhalten angepasst werden. Das bedeutet, eine gute Website sollte responsive sein, also auf jedem Endgerät in einer optimalen Darstellung gezeigt werden. Neue Nutzergewohnheiten bedeuten eben auch neue Technik. Das wissen potenzielle Kunden genauso zu schätzen wie Google.

Unverwechselbares Design

Nutzerfreundlichkeit – die Usability – ist ein zentraler Aspekt guten Webdesigns. Eine gute Website sollte dem Nutzer eine schnelle Orientierung bieten. Wird hier seine Suchanfrage schnell beantwortet? Springt ihm sein Suchwort bei Öffnen der Seite in die Augen, wird er sehr wahrscheinlich bleiben und weiterlesen. Eine gute visuelle Gliederung der Inhalte ist also unverzichtbar. Ebenso wie die Gestaltung im Corporate Design Ihres Unternehmens, das Ihnen ein unverwechselbares visuelles Profil verleiht.

Mitreden auf Social-Media-Kanälen

Längst den Kinderschuhen und der Pubertätsphase entwachsen ist das Social Web. Hier treffen sich Influencer und Follower, hier werden Meinungen gemacht und Empfehlungen ausgesprochen. Vor allem letzteren schenken wir Vertrauen. Doch das Vertrauen will verdient und gehalten werden. Daher ist es wichtig, nicht einfach nur dabei zu sein, sondern mit einer fundierten Strategie, zielgruppenrelevanten Themen und einer authentischen Kommunikation die positive öffentliche Wahrnehmung zu untermauern. Definitiv kein Job für Azubis, sondern für Profis – kommen sie nun aus den eigenen Reihen oder aus einer Agentur.

Dabei fällt die Wahl zwischen Facebook, Youtube und Xing gar nicht so leicht. Wer denkt, auf allen Kanälen unterwegs zu sein, würde auch die Wirkung verstärken, irrt. Entscheidend ist, wo Ihre Zielgruppe unterwegs ist. Nicht jeder Kanal ist für jeden Inhalt geeignet, daher ist eine präzise Contentstrategie unverzichtbar. Wenn Sie dieselben Infos auf Twitter, Facebook und Instagram posten, langweilen Sie all diejenigen, die Ihnen auf allen Kanälen folgen.

Bislang noch nicht allzu ausgeprägt bei kleineren und mittelständischen Unternehmen ist das Personalrecruiting über Social Media oder Arbeitgeberportale. Eine echte Chance in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels. Gerade in diesem Bereich bietet die Digitalisierung noch viel mehr Möglichkeiten als die Präsenz auf Social-Media-Plattformen. Online-Kampagnen – vor allem in enger Verknüpfung mit klassischer Kommunikation – haben ein hohes Erfolgspotenzial.

Vom Nutzen des Online-Marketings

Die modernen Technologien des Online-Marketings haben den großen Vorteil, dass Reaktionen und damit Erfolge sehr gut messbar sind. Sie liefern verlässliches Feedback, welche Maßnahme welchen Erfolg bringt und erlauben damit eine präzise Steuerung. Die Zielgruppenselektion ist in den digitalen Kanälen recht präzise durchführbar, was Streuverluste minimiert. Und dank der Interaktivität, die vor allem im Social Web gepflegt wird, stehen Sie in engem Kontakt mit Ihren Kunden, können dadurch die Kommunikation verbessern und die Kundenzufriedenheit erhöhen.

Selbstverständlich ermöglicht gutes Online-Marketing Ihnen, in das Relevant Set Ihrer Zielgruppe zu gelangen. Wer präsent ist, erlangt Bekanntheit. Und wer positiv bekannt ist, wird gekauft.

Wir empfehlen unseren Kunden daher: genau hinsehen, analysieren, entscheiden – und dann professionell umsetzen. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren ganz individuellen Erfolgsweg durch den „digitalen Dschungel“ festlegen. Damit Ihnen garantiert keine Chance auf gute Geschäfte entgeht.

Gute Werbung aus Osnabrück.

team4media ist eine erfolgreiche Osnabrücker Werbeagentur für die Bereiche Web, Print und Messe. 

Wir liefern jeden Tag anspruchsvolle Ergebnisse für anspruchsvolle Kunden. Und das bedeutet jede Menge Arbeit.

Dafür haben wir auch einiges zu bieten. Vor allem Erfolg. Klingt interessant? Dann jetzt bewerben.