Responsive Webdesign

Besonders zu achten bei der Gestaltung einer Webseite ist auf den richtigen Aufbau und Inhalt der Seite, die so in der organischen Google-Suche einen guten Page-Rank erhält – also weit oben gelistet wird. Das Kriterium „Responsive Webdesign“ spielt hierbei eine besonders große Rolle, denn sollte es nicht vorliegen, straft Google eine Seite möglicherweise ab. Responsive bedeutet hier die Anpassung an unterschiedliche Bildschirme wie PC, Tablet oder Smartphone.