Mit Vollgas zum Adrenalink(l)ick

Spritzender Schlamm, knatterndes Motorengeräusch und der Geruch nach Benzin. Ein Besuch im Hoopepark bei Bremen verspricht Adrenalin pur. Nicht umsonst zählt dieser zu den Top-Adressen der Off-Road-Geländestrecken in Deutschland. Sauber aufpoliert kommt jetzt der neue Webauftritt daher. Zusammengeschraubt vom team4media.

Im Gegensatz zur anspruchsvollen Strecke sucht man Hindernisse auf hoopepark.de vergebens. Mühelos navigiert der Besucher durch die übersichtliche Seitenstruktur und kann sich so über die sportlichen Angebote, Termine, Firmen-Events und Gastronomie informieren. Auch ein Fahrzeugmarkt für Gebraucht- und Neumotorräder wurde integriert. Bildergalerien und Übernachtungsangebote runden das Angebot ab.

Für die sportliche Zielgruppe wurde ein schickes und dynamisches Design gewählt. Ruft man die Seite mit dem Smartphone oder dem Tablet auf, passt sich das Layout automatisch dem jeweiligen Endgerät an. „Responsive Design“ sei Dank. Dass der Kunde die Seite auch leicht und schnell pflegen kann, ist durch den Einsatz des Contentmanagementsystems Typo3 gewährleistet.