Support your local team

Dass es sich im Team besser arbeiten lässt und auch das Ergebnis durch eine gute Mannschaftsleistung positiv ausfällt, wissen wir aus eigener Erfahrung. Doch nicht nur aus diesem Grund unterstützen wir bereits seit über zehn Jahren die Osnabrücker GiroLive-Panthers. Uns ist es wichtig als aktiver Teil der Gesellschaft regionale Verantwortung zu übernehmen und so tolle Projekte zu unterstützen.

Für die Basketballerinnen vom Osnabrücker Sportclub, die in der 2. Bundesliga aktiv sind, haben wir in diesem Jahr die Saisonausstattung gestaltet und in Szene gesetzt. Unter anderem wurden neue, großformatige Spieltagsplakate entwickelt und das Ticket-Design angepasst. Auf der Webseite sind darüber hinaus umfangreiche Informationen zum neuen, international besetzten Panthers-Team sowie zum aktuellen Spielplan verfügbar.

„Auf dem Feld wie auch in unserer langjährigen Zusammenarbeit mit den GiroLive-Panthers ist der Zusammenhalt alles! Der Erfolg stellt sich nur ein, wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen“, verdeutlicht t4m-Geschäftsführer Axel Voß die Wichtigkeit des Teamgedankens.

Hendrik Witte, seines Zeichens Geschäftsführer des Osnabrücker Sportclubs und auch der Panthers, betont, wie wichtig die Unterstützung der regionalen Unternehmen für eine professionelle Vereinsarbeit ist. „Nur wenn wir Kreis der Fans, Sponsoren und langjährigen Unterstützer stetig erweitern, können wir gemeinsam das Ziel Erste Liga erreichen. Neben dem sportlichen Erfolg gehört dazu auch ein professionelles Marketing“, so Witte.

Bisher läuft es ganz gut und die Panthers führen die Tabelle verlustpunktfrei an. Wir drücken weiterhin die Daumen und werden natürlich auch tatkräftig bei den stimmungsvollen Heimspielen anfeuern. Let’s roooaaah!